Articles

Personalpolitik europäischer Banken

M. SEGALLA, T. Hussain

Die Bank - Zeitschrift für Bankpolitik und Bankpraxis

janvier 1996, n°1, pp.10-14

Départements : Management et Ressources Humaines


Die wachsende Harmonisierung des europäischen Wirtschafts-raumes stellt Unternehmen, die über den nationalen Markt hinaus Zugang zu den mehr als 300 Millionen potentiellen Konsumenten des Kontinents finden wollen, vor erhebliche Herausforderungen. Im Zuge einer internationalen Expansion müssen neue Organisationskulturen und -strukturen möglichst problemlos in bereits bestehende Systeme integriert werden. Viele Firmen stehen dabei vor der großen Herausforderung, einen einheitlichen "Unternehmensgeist" zu finden und zu implementieren. Möglich ist dies nur, wenn man nicht von einem europäischen Einheitsmenschen ausgeht, sondern den Arbeitnehmer in seinen nationalen Eigenheiten ernst nimmt.


JavaScriptSettings